©er-12-2002
wir.html

ganze Seite
AWO   Beratungsdienste gGmbH

Wir über uns

Die AWO-Beratungsdienste sind eine gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung.  Gesellschafter sind die AWO-Kreisverbände Leverkusen e.V. und Mettmann e.V. sowie die Junge Gemeinschaft der AWO Leverkusen e.V.
Geschäftsführer ist Herr Edmund Reiner. Die AWO-Beratungsdienste gGmbH ist beim Amtsgericht Köln unter der Nummer HRB 49607 eingetragen und vom Finanzamt Leverkusen als gemeinnützig anerkannt.

Die AWO-Beratungsdienste gGmbH wurden zu Beginn des Jahres 2000 gebildet aus den Abteilungen Jugendhilfe, sozialpädagogische Familienhilfe und Schuldnerberatung des AWO-Kreisverbandes Leverkusen e.V.

Die AWO-Beratungsdienste gGmbH werden finanziert durch Kostenvereinbarungen mit der Stadt Leverkusen.

Ambulante Hilfen zur Erziehung in Leverkusen wird seit 2009 von der AWO gemeinnützinge Bergische Kooperationsgesellschaft Remscheid Mettmann mbH geleistet.

Im Rahmen unserer Möglichkeiten möchten wir unsere Dienste allen Bürgern anbieten, hierzu sind wir jedoch auf Ihre Spenden und auf Förderer angewiesen.

Die AWO-Beratungsdienste gGmbH ist nach Beschluss durch den Kinder- und Jugendhilfeausschuss der Stadt Leverkusen  anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Aus den Leitsätzen der AWO:

  • Wir bestimmen unser Handeln durch die Werte: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit.

  • Wir kämpfen für eine sozial gerechte Gesellschaft.

  • Wir fördern demokratisches und soziales Denken und Handeln.

  • Wir unterstützen Menschen, ihr Leben eigenständig und verantwortlich zu gestalten.

  • Wir bieten Dienstleistungen mit hoher Qualität für alle an.

  • Wir handeln in sozialer und wirtschaftlicher Verantwortung.

  • Wir gewähren Transparenz und Kontrolle unserer Arbeit.

  • Wir sind fachlich kompetent, innovativ und verlässlich.


Wir sind den Leitsätzen der AWO verpflichtet und sollten daran gemessen werden.

Wir legen sehr viel Wert auf die gute Qualität unserer Arbeit. Wir bemühen uns, jeweils die aktuelle Rechtsprechung zu kennen, fachlich und methodisch hoch qualifiziert zu beraten. Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Menschen können sich darauf verlassen, von uns immer fair behandelt zu werden.

Die AWO-Beratungsdienste gGmbH ist korporatives Mitglied des AWO-Kreisverbandes Leverkusen e.V.


Wir wenden den TVöD an.

 

   Unsere Adresse

   

Tannenbergstr. 66 in 51373 Leverkusen - Küppersteg 
zur Wegbeschreibung

 
Seitenanfang

 Index  Home  Jugendhilfe  HzE/SPFH  Schuldnerberatung  Gesellschafter  Aktuelles  Wegbeschreibung  Spende  Kontakt  Mediation  Links 
AWO-Beratungsdienste gGmbH, Tannenbergstr. 66, 51373 Leverkusen, FAX: 0214 - 624 98, Telefon: 0214 - 2027796, e-mail: mail@awo-beratung-lev.de


Für Sie arbeiten:

-->
Edmund Reiner
  • Studium der Sozialarbeit in Köln 1975 bis 1978
  • Diplom Leitungskraft im sozialen Bereich (Akademiekurs des Deutschen Vereins 1985)
  • Zusatzstudium Wirtschafts- und Arbeitsrecht (FernUniversität Hagen März 2003)
  • Studium Mediation (FernUniversität Hagen und Zeugma, Dt. Studiengesellschaft für Rhethorik und Mediation, 2002)
  • Mitarbeiter in der Jugendhilfe der AWO seit 1982 (Schwerpunkte: Familienberatung, Trennung und Scheidung, Erziehungsberatung, Jugendgerichtshilfe), Abteilungsleitung
  • Betriebsrat und Betriebsratsvorsitzender bei der AWO, Kreisverband Leverkusen e.V, (bis 2001), ehrenamtl. Arbeitsrichter 1997 bis 2001)
  • Geschäftsführer der AWO-Beratungsdienste gGmbH (seit 2001)
  • Fort- und Weiterbildungen, u.a. Ausländerrecht, Familienrecht, Jugendrecht, systemische Beratung, Rhetorik
      Arbeitsgebiete:
    • Geschäftsführung
    • Leitung Familienzentrum Region 4
    • Mediation (Schwerpunkt: Trennung, Scheidung, elterliche Sorge, Arbeitsrecht)
    • Erziehungsberatung, Familienberatung, Beratung Alleinerziehender
    • Mitwirkung im familiengerichtlichen Verfahren
    • Jugendgerichtshilfe
    • Beratung bei Hilfen zur Erziehung

Telefon: 0214 - 650 22, Telefax: 0214 - 202 77 99, e-mail: e.reiner@awo-beratung-lev.de


 
  Norbert Mehlich
  • Diplom-Sozialwissenschaftler
  • Mediatorenausbildung beim AWO-Bundesverband 1994
  • Betriebsrat
  • Mitarbeiter in der Jugendhilfe der AWO seit 1988 (Schwerpunkte: Jugendgerichtshilfe, Sorgerechtsberatung, Erziehungsberatung)
  • Fort- und Weiterbildungen mit Schwerpunkten in Jugendgerichtshilfe und Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Mitglied im dvjj (dt.Vereinigung für Jugendgericht und Jugendgerichtshilfe)
      Arbeitsgebiete:
    • Jugendgerichtshilfe
    • Mitwirkung im familiengerichtlichen Verfahren
    • Mediation (Schwerpunkt: Trennung, Scheidung, elterliche Sorge, Arbeitsrecht)
    • Erziehungsberatung, Familienberatung, Beratung Alleinerziehender
    • Beratung bei Hilfen zur Erziehung

Telefon: 0214 - 650 21, Telefax: 0214 - 624 98, e-mail: n.mehlich@awo-beratung-lev.de


 
 
  Birgit Fingscheid
  • Mitarbeiterin im Schreibbüro, Sekretariat

Telefon: 0214 - 202 78 01, Telefax: 0214 - 624 98, e-mail: mail@awo-beratung-lev.de

 
 

und weitere Praktikantinnen und Helfer

 

Seitenanfang

Index  Home  Jugendhilfe  HzE/SPFH  Schuldnerberatung  Gesellschafter  Wegbeschreibung  Spende  Kontakt  Mediation  Links 
AWO-Beratungsdienste gGmbH, Tannenbergstr. 66, 51373 Leverkusen, FAX: 0214 - 624 98, Telefon: 0214 - 650 22, e-mail: mail@awo-beratung-lev.de